HCI erhält die Qualitätsmanagement-Zertifizierungen TL 9000 und ISO 9001: 2015




Bester Verkauf

HCI HCI erhält die Zertifizierungen TL 9000 und ISO 9001: 2015 für Qualitätsmanagement. Einführung

HSING CHAU INDUSTRIAL CO., LTD. Ist Taiwan Lieferant und Hersteller in der Telekommunikationsindustrie. HCI bietet seinen Kunden seit 1975 hochwertige Keystone-Buchsen, Patchfelder, Patchkabel, Modularstecker, RJ45-Koppler, Wandsteckdosen, Frontplatten, Twisted-Pair- und USB-Koppler. Mit fortschrittlicher Technologie und 40 Jahren Erfahrung stellt HCI stets sicher um die Nachfrage jedes Kunden zu befriedigen.

HCI erhält die Qualitätsmanagement-Zertifizierungen TL 9000 und ISO 9001: 2015

2018/04/26 HCI

HCI hat die Anforderungen der internationalen Standards TL 9000 und ISO 9001: 2015 erfolgreich erfüllt und bestätigt, dass die Prozesse und Verfahren von HCI den Anforderungen der Standards TL 9000 und ISO 9001: 2015 entsprechen. Das Qualitätsmanagementsystem TL 9000 (QMS) erfüllt die Anforderungen der Lieferkette und der betrieblichen Qualität der globalen Industrie für Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT). TL 9000 basiert auf ISO 9001 und seinen Qualitätsgrundsätzen. Und ISO 9001: 2015 ist eine international anerkannte Norm, die Anforderungen an ein formales Qualitätsmanagementsystem festlegt.

HCI hat sich seit der Gründung des Unternehmens in erster Linie einem strengen Qualitätsmanagement verschrieben, um sicherzustellen, dass die HCI-Produkte von gleichbleibend hoher Qualität sind. Die Grundsätze der TL 9000 und der ISO 9001: 2015 sind speziell für produzierende Unternehmen wie HCI bestimmt, die Qualitätsmanagementsysteme eingeführt haben, die eine gleichbleibende Produktion qualitativ hochwertiger Produkte, Kundenzufriedenheit und kontinuierliche Verbesserung gewährleisten. HCI wurde nach TL 9000 und ISO 9001: 2015 zertifiziert, nachdem ein unabhängiger Prüfer die Einhaltung des strengen Standards bestätigt hatte. HCI wird die gestiegenen Erwartungen an den neuen Standard weiterhin übertreffen, und nicht zuletzt sollte das Qualitätsmanagement in die Verantwortung der Unternehmensleitung fallen.

Mit der TL 9000- und ISO 9001-Zertifizierung ist HCI stolz darauf, die Kunden in den Mittelpunkt ihres Handelns zu stellen, und freut sich darauf, mit der Zertifizierungsstelle zusammenzuarbeiten, um ihnen jederzeit den höchsten Managementstandard zu gewährleisten. Das Erreichen der Zertifizierung nach TL 9000 und ISO 9001: 2015 war auch unsere Teamleistung, da wir hart daran gearbeitet haben, die im Unternehmen praktizierten Prozesse und Standards zu bewerten. HCI blickt erneut in die Zukunft, um Produkte von höchster Qualität herzustellen, die die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden und die Lebensqualität überall verbessern.

Was ist TL9000?

Der TL 9000-Standard ist die einzigartige Erweiterung der Telekommunikationsbranche nach ISO 9001: 2015 und umfasst ergänzende Anforderungen in den folgenden Bereichen:

A. Leistungsmessungen basierend auf der Zuverlässigkeit des Produkts
B. Softwareentwicklung und Lebenszyklusmanagement
C. Anforderungen an spezialisierte Servicefunktionen wie Installation und Engineering
D. Anforderungen an die Kommunikation zwischen Telekommunikationsnetzbetreibern und Lieferanten
E. Meldung von Qualitätsmessdaten an ein zentrales Repository

ISO 9001: 2015 legt Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem in einer Organisation fest

A. Es muss nachweisen, dass es in der Lage ist, Produkte und Dienstleistungen systematisch bereitzustellen, die den Kunden und den geltenden gesetzlichen und behördlichen Anforderungen entsprechen.

B. Ziel ist die Steigerung der Kundenzufriedenheit durch die effektive Anwendung des Systems, einschließlich der Prozesse zur Verbesserung des Systems und der Gewährleistung der Konformität mit dem Kunden und den geltenden gesetzlichen und behördlichen Anforderungen.